Vortrag beim IT-Tag der Firma Himmelsbach Computer: Steuerliche Hürden bei der Digitalisierung erfolgreich meistern

07.08.2019

Am 29.6.2019 waren wir als Referenten beim IT-Tag der Firma Himmelsbach-Computer in Seelbach. Anlässlich der Einweihung des neuen imposanten Firmengebäudes informierten wir das interessierte Publikum über die Möglichkeiten und die steuerlichen Anforderungen bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Zentrale Anforderung sind die mittlerweile neu gefassten „GoBD“ und die darin enthaltene Verpflichtung zur Erstellung einer sog. „Verfahrensdokumentation“. (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff, BMF-Schreiben vom 11.7.2019)

Anhand von Beispielen aus der Praxis und einem kritischen Blick auf die Vorgaben der Finanzverwaltung wurden für den Zuhörer wichtige Fragen beantwortet wie:

  • Was bedeuten die GoBD?
  • Was ist beim Einsatz von Word und Excel zu beachten? 
  • Wie müssen E-Mails archiviert werden?
  • Was sind die steuerlichen Voraussetzungen für das belegersetzende Scannen?
  • Was passiert, wenn die Vorgaben der Finanzverwaltung nicht eingehalten werden?

Der Vortrag endete mit einer lebhaften Diskussion unter den Teilnehmern zur Umsetzung des papierlosen Büros. An unserem Info-Stand konnten sich die Besucher noch im persönlichen Gespräch austauschen und verschiedene Muster-Verfahrensdokumentationen mitnehmen.

Herrn Himmelsbach und seinem Team wünschen wir weiterhin alles Gute und viel Erfolg in den neuen Räumlichkeiten.

 
 
 
 
 

STANDORT LAHR

Schwarzwaldstraße 32
77933 Lahr
+49 (0) 7821/91 83 - 0
mlmlzr-kllgnd

STANDORT FREIBURG

Heinrich-von-Stephan-Straße 20
79100 Freiburg
+49 (0) 761/611 6479 - 0
mlmlzr-kllgnd

Focus Money - TOP Steuerberater
Deutscher Steuerberaterbund e.V. - Geprüftes Kanzleimanagemen
DQS - Zertifiziertes Managementsystem
 

© 2019 Melzer & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft GmbH & Co. KG

TIM
TIM
Steuer-News
Facebook
TIM